fbpx

Unterlagen für die Hausfinanzierung


Welche Unterlagen deine Bank haben will

 

Hausfinanzierung - Unterlagen für die Hausfinanzierung


Welche Unterlagen deine Bank haben will


Deine Bank wird ein paar Unterlagen zu deinem Haus sehen wollen um dir den Kredit zu gewähren. Die Unterlagen für die Hausfinanzierung nutzt die Bank um einzuschätzen wie viel Risiko beim gewähren des Kredites für sie entsteht. Es gibt drei Kategorien von Unterlagen die deine Bank von dir haben will. Die persönlichen Unterlagen, die Unterlagen der Immobilie und einen Eigenkapitalnachweis.
 

Persönliche Unterlagen


Viele dieser Unterlagen wird deine Bank schon haben aber um auf Nummer Sicher zu gehen, dass alle Angaben korrekt und aktuell sind sollstest du trotzdem alles einreichen.

Personalausweis

Zur Identifizierung

Gehaltsabrechungen

Mindestens die letzten drei Gehaltsabrechnungen

Arbeitsvertrag

Deinen aktuellen Arbeitsvertrag oder bei mehreren Jobs entsprechend alle aktuellen Arbeitsverträge

Renteninformationen

Rentenbescheid

Nachweise zusätzlicher Einnahmen

Falls du beispielsweise eine Immobilie besitzt und diese vermietest

Eigenkapitalnachweis


Auch viele dieser Angaben kann die Bank auch selbstständig einsehen. Allerdings kann es natürlich auch sein, dass du noch Eigenkapital bei einer anderen Bank hast.

Kontoauszüge

Kopie des aktuellsten Kontoauszug mit aktuellem Kontostand

Sparbücher

Kopien mit den aktuellen Kontoständen

Depotauszüge

Falls du Aktien besitzen solltest

Unterlagen zum Haus


Diese Unterlagen braucht deine Bank um herauszufinden welche Sicherheit du Ihnen bietest und wie risikoreich das gewähren des Kredites ist.

Grundbuchauszug

Dieser sollte nicht älter als 3 Monate sein

Lage- und Grundrissplan

Ein Lageplan zeigt das Objekt im Zusammenhang mit seiner Umgebung.
Ein Grundrissplan zeigt die räumlichen Gegebenheiten eines Objektes.

Wohnflächenberechnung

Wohnfläche ist nicht gleich Wohnfläche. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten die Wohnfläche zu berechnen.
Deshalb muss hier die ganze Berechnung vorgelegt werden.

Unterlagen bei einem Neubau


Wenn du dich für den Hausbau entschieden hast benötigst du etwas andere Unterlagen wie beim Hauskauf. Im großen und ganzen lässt sich dieser Punkt unter dem Begriff Baubeschreibung zusammenfassen.

Die Baubeschreibung

Allgemeine Infos

Konzept der Bauleistung. Hier wird grob gesagt der Sinn und Zweck einer Bauleistung beschrieben.

Voraussetzungen der Lage

Grundwasser? Stromversorgung? Sind Schutzzonen zu beachten?

Voraussetzungen bei Bauantritt

Wurden schon Vorarbeiten erledigt? Wie z. B. eine Baugrube?
Wer macht die Bauleitung?

Infos zum Ablauf

Bauablaufplan

Technische Infos

Statische Berechnungen, Konzeption der Dämmung, etc.

Infos zu Materialien

Welche Materialien werden wo, in welcher Menge und zu welchem Preis verwendet?

Kosten

Baukostenaufstellung
 

Sei der Streber


Ja du hast richtig gelesen. Sei der Streber. So unbeliebt er in der Schule auch war. Doch überragende Vorbildlichkeit ist bei deiner Hausfinanzierung Gold wert. Erstelle deshalb eine saubere und geordnete Mappe mit allen Unterlagen für die Hausfinanzierung. Das wird deinen Banker erfreuen. Den keiner wühlt sich gerne durch einen Haufen ungeordneter Unterlagen oder telefoniert fehlenden Unterlagen nach. Mit einer geordneten Mappe kannst du so Pluspunkte sammeln.